Unsere Lieder & Noten

Stand : März 2010

Anmerkung : Da wir keine 'Konzert'-Band sind, sondern fast ausschließlich Gottesdienste musikalisch gestalten, spielen wir hauptsächlich Lieder, die eine Gemeinde gut mitsingen kann.

Diese Lieder stammen meist aus dem Bereich des neuen geistlichen Liedes ( NGL ). Wir haben ca. 200 Lieder diverser christlicher Komponisten und sehr unterschiedlicher Stilrichtungen im Programm.
Dazu gehören unter anderem Gospels & Spirituals mit deutschen Texten, diverse Kinderlieder, Lieder des ökumenischen Jugendkreuzweges, Taizé-Gesänge, aber auch ansprechende Songs, fetzige Themen-Lieder & popige Balladen.

So bieten wir ein breites Spektrum christlicher Lieder, die eine Gemeinde zum Mitsingen animieren sollen.
Natürlich haben wir auch ein paar Vortragslieder und Instrumentalstücke im Repertoire.

Auch auf eigene Liedern können wir zurückgreifen ( Erläuterungen unten ) !
( Linksklick auf Notenblatt -> pdf-Datei ansehen / Rechtsklick -> Ziel speichern unter ... )
 
1) 'Ich bin bei euch' ist ein sehr vielseitig einsetzbares Lied unseres E-Geigers Matthias Gläser, das sich besonders gut als Zwischengesang eignet, da es verschiedene Themenbereich aufgreift.

2) 'Vergesst den Ölzweig nicht' von Burkhard König entstand unter dem Eindruck der Predigt von Bischof Dr. Josef Homeyer in der Chrisammesse 2004 im Dom von Hildesheim.

3) 'Gottes Geist für uns' ist ein 'beGeisternder' Rap, dessen Text unter den Eindrücken des
ökumenischen Kirchentages 2003 in Berlin
speziell zu drei Szenen für einen
ökumenischen Pfingstmontag-Gottesdienst von Thomas Bingel geschrieben wurde.

4) 'Jesus Christus erstand vom Tod' ist das zweite Lied unseres E-Geigers Matthias Gläser,
das sich z.B. sehr gut als Gabenlied in der österlichen Zeit eignet.